Ihre Lohnsteuer: Geld zurückholen – dank unserer Hilfe.

Nutzen Sie unsere Beratung, um Ihre Steuererklärung* in den Griff zu bekommen. Einfach bei HILO Mitglied werden und Steuern sparen – treten Sie ein!

*Wir beraten Mitglieder im Rahmen des § 4 Nr. 11 Steuerberatungsgesetz.
**Gilt nur bei Mitgliedschaft der Eltern.

Illu_Ab55Euro

Günstig

Sozial gestaffelt: Jahresbeitrag je nach
Einnahmen ab 55 €

Steuererklärung,, wo?

Nah

Schnell erreichbar: rund 650 Beratungsstellen
in ganz Deutschland

Rentable Steuererklärung

Rentabel

Lohnende Leistungen: statistische
Erstattung von ca. 900 €

einfach HILO Mitglied werden

HILO-Mitglied werden? Ganz einfach!

Wie Sie schnell Mitglied im Lohnsteuerhilfeverein werden und bei der Steuererklärung Geld sparen.

Berater/-in schnell finden.

Bei rund 650 Beratungsstellen deutschlandweit ist eine sicher ganz in Ihrer Nähe.

Hilo Beratungsstellen finden

Hier persönliche Beratung finden

Wir suchen Verstärkung

Werden Sie Beratungsstellenleiter/-in und Ihr eigener Chef! Wir suchen bundesweit Steuerprofis als Mitglieder unseres Teams.

Hilo Jobs, Verstärkung

Aktuell: Was Sie zu Ihrer Lohnsteuer wissen sollten.

Wissenswertes und nützliche Tipps rund um das Thema Steuern.

Dienstwagen-Nutzung bei Homeoffice

Dienstwagen-Nutzung bei Homeoffice

22. Mai 2020

Wird einem Arbeitnehmer ein betrieblicher PKW auch zur Nutzung für private Zwecke überlassen, ist regelmäßig ein nach der sog. pauschalen 1 %-Regelung ermittelter Nutzungsvorteil beim Arbeitnehmer lohnsteuer- und sozialversicherungspflichtig. Für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte wird – ebenfalls in einem pauschalen Verfahren – ein steuerpflichtiger Sachbezug in Höhe von monatlich 0,03 % des Bruttolistenpreises … Mehr lesen

Rentner: Steuern sparen

Rentner: Steuern sparen

15. Mai 2020

Die Steuerexperten der Stiftung Warentest sagen, warum es auch für Rentner lohnt, sich mit der Steuererklärung zu beschäftigen, wann Ehepaare eine gemeinsame Erklärung abgeben sollten, welche Einkünfte neben der Rente für die Steuer zählen und welche Ausgaben Ruheständler geltend machen können. Tipp: Sie müssen die Erklärung nicht selbst machen, sondern können das Fachleuten wie einem … Mehr lesen

Krankheitskosten: Unfall auf dem Weg zur Arbeit

Krankheitskosten: Unfall auf dem Weg zur Arbeit

8. Mai 2020

München (BFH) – Erleidet ein Steuerzahler auf dem Weg zwische Wohnung und erster Arbeitsstätte einen Unfall, kann er die durch den Unfall verursachten Krankheitskosten als Werbungskosten abziehen. Solche Krankheitskosten werden nicht durch die Entfernungspauschale abgegolten. Im Urteilsfall erlitt eine Steuerzahlerin durch einen Verkehrsunfall auf dem Weg von ihrer ersten Tätigkeitsstätte nach Hause erhebliche Verletzungen. Sie … Mehr lesen